Spendenaufruf für Faulis neues Buch!

Ich habe eine Bitte! Dieses Jahr möchte ich mein neues Buch ‚Reclaim the stage‘ herausbringen, wieder im Verlag edition assemblage. Vorher muss aber das Geld zusammen kommen. Und da fehlen noch 1.600 Euro. Könntet ihr etwas spenden? Das wäre mega! Ich würde euch auch ganz groß vorne im Dankeschön teil nennen :-) . Ich kopier unten mal die Buchbeschreibung.
liebe Grüße FaulenzA
Spende bitte an: assemblage e.V. , Volksbank Münster e.G., IBAN: DE25401600500389016800

FaulenzA präsentiert hier eine Zusammenstellung ihrer wichtigsten Texte. Sie sollen empowern und Queers ermutigen selbstbewusst Bühnen zu erobern, welcher Art sie auch sein mögen. Viele der Lieder sind mit einfachen Akkorden zum Nachspielen.

Ankündigungstext

Während sich FaulenzA‘s erstes Buch ‚Support your cisters‘ Menschen sensibilisieren soll die nicht von Transmisogynie betroffen sind soll ‚Reclaim the stage!‘ nun hauptsächlich Empowerment leisten für queere Menschen.

Dafür hat die Musikerin und queere Aktivistin FaulenzA eine große Sammlung ihrer Lieder, Gedichte und Geschichten zusammengestellt, mit denen sie Mut machen will sich selbst anzunehmen, an sich zu glauben und selbstbewusst Bühnen zu erobern. Welcher Art die Bühne auch sein mag :-) . „FLTI und Queers Recalim the Stage!“

Es geht FaulenzA um wichtige politische Themen, berührende Lyrik über Liebe, Hass, Verzweiflung, Wut und Hoffnung, Lieder zum Lachen und zum Weinen.

Das Schreiben ist FaulenzAs große Liebe. Es ist ihre Stütze in schwierigen Zeiten, ihr Sprachrohr und ihre Waffe im Kampf gegen Sexismus und Transfeindlichkeit, gegen eine Welt voller Diskriminierungen und Grenzen.

FaulenzA lädt ihre Leser_Innen, ein die Welt einmal aus ihrer Perspektive zu sehen, sich für einen achtsameren Umgang miteinander zu sensibilisieren, sich verstanden zu fühlen und mit ihr unterschiedlichste Geschichten zu erleben.

In dem Buch sind die wichtigsten Texte, die FaulenzA über alle Höhen und Tiefen von 2005 bis 2019 getragen haben, vereint. Viele davon bisher unveröffentlicht. Punkig, rotzig, glitzernd, schillernd, sanft und einfühlsam. Dies ist ein Buch, das schon von weitem nach Lagerfeuer riecht, mit Liedern, die durch übersichtliche Akkorde für zum Beispiel Gitarre und Akkordeon einfach nachgespielt werden können. Es ist eine wahre Fundgrube aus über 100 wunderschönen Texten, zum Schmökern und Vorlesen, zum Nachspielen und Mitsingen, zum Rappen und Grölen.

Mit eurer Zahlung auf das Konto ist keine Gegenleistung verbunden. Die Edition Assemblage leitet das Geld uns die Initiative ‚Support Reclaim‘. Eine Spendequittung kann nicht erstellt werden.


0 Antworten auf „Spendenaufruf für Faulis neues Buch!“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


drei × sieben =